Nicht rumsitzen!

Nicht rumsitzen – helfen!

Es gibt genug zu tun – und gemeinsam kann man auch noch viel Spaß dabei haben: Spielplätze bauen, mit kranken Kindern spielen, sich für alte Menschen Zeit nehmen und mit ihnen etwas unternehmen, Ausflüge organisieren und dazu den örtlichen Behindertenclub einladen, mit Spendenpaketen die unterstützen, denen es weniger gut geht oder auf dem Weihnachtsmarkt Glühwein für eine gute Sache verkaufen. Wir starten regelmäßig Sozialaktionen und können dabei natürlich jede Unterstützung gut gebrauchen.